Suppe

Rindereintopf

OMG, es schneit schon wieder! Was machen wir da?

Natürlich lecker im Warmen schlemmen ;-)!

Rindereintopf

Für 4 Personen

2 EL Butter
1 EL Olivenöl
1 kg Rindergulasch
1 große Zwiebel, gehackt
2 Knoblauchzehen, in Scheiben
2 Karotten, in Scheiben
1 Pastinake, in Scheiben
1 Lorbeerblatt
750 ml Rinderbrühe
1 EL Worcestershire Sauce
½ TL Paprikapulver
1 TL Salz
¼ TL Pfeffer
2 EL Speisestärke
120 ml Wasser
Salz 

1. Öl in einem großen Topf erhitzen.
2. Das Fleisch anbraten und beiseitestellen.
3. Butter, Zwiebel, Knoblauch, Karotten und Pastinaken in den Topf geben und anbraten, bis die Zwiebel weich ist.
4. Das Fleisch zurück in den Topf geben, Brühe, Worcestershire Sauce und Gewürze unterrühren.
5. Den Eintopf 90 Minuten schmoren.
6. Stärke und Wasser in einer Schüssel vermengen, dann zu dem Eintopf geben.
7. Salzen.
Mit Kartoffelpüree servieren.

| Jetzt das aktuelle Heft erwerben |
RSS - Suppe abonnieren